Kranbahn Fa. Coil Innovation

Ort: 
  • Eferding
Zeitraum: 
  • 02/2011
    • Der Auftraggeber, Fa. Peneder Bau-Elemente GmbH betreute die Erweiterung der bestehenden Produktionsanlage der Fa. Coil Innovation aus Eferding.

      Für die zusätzliche Produktionsanlage mussten 104 m Bodenschienen bzw. Kranbahnschienen geliefert, eingerichtet und versetzt werden.

      Zudem wurde noch ein Winkelstahlprofil auf die gesamte Länge der Kranbahnschienen montiert, um die exakte Spurrille dauerhaft gewährleisten zu können.

      Besonderheiten:

      Parallele Arbeiten von unterschiedlichen Gewerken auf engstem Raum erschwerten das exakte Einrichten der Kranbahnschienen.

Factbox: 
  • 104 m Kranbahnschiene S33neu
  • 104 m Winkelstahl 50/50/4
zurück zur Übersicht