Instandhaltung

  • Wir sind ein verlässlicher Partner für Betreiber von Anschlussbahnanlagen und Industriebahnen, für die periodische Instandhaltung, als auch für kurzfristige Entstörungsmaßnahmen.

    Gemeinsam mit dem Betreiber der Bahnanlage werden Beschädigungen, Verschleißerscheinungen und notwendige periodische Erhaltungsarbeiten definiert.

    Ein äußerst wichtiger Gesichtspunkt für viele Industriebetriebe ist, neben der Verlässlichkeit bei der Arbeitsdurchführung, auch die rasche Abwicklung von Entstörungsmaßnahmen.

    Als langjähriger Partner der ÖBB sind wir gewohnt, ganzjährig für den Kunden zur Verfügung zu stehen und innerhalb weniger Stunden die Dienstleistung beim Kunden zu erbringen, um wichtige Infrastruktureinrichtungen wieder in Betrieb zu setzen.

     

    • Wechsel von Einzelschwellen in Gleisen und Weichen
    • Austausch von Weichenteilen
    • Wechsel von Schienenpassstücken
    • Messung und Erneuerung von Isolierstößen
    • Spurberichtigung von Gleisen und Weichen
    • Schraublochsanierung bei Holzschwellen
    • Behebung von Schienenbrüchen
    • Erneuerung von Spurrillenfüller
    • Sanierung von Mattengleisen
    • Wartung von Prellböcken
    • Entgraten von Schienen und Weichenteilen
    • Erhaltungsschleifen von Gleisen und Weichen
    • Erhaltungsstopfen von Gleisen und Weichen

     

    Die jahrzehntelage Erfahrung im Gleisbau, speziell auch in der Instandhaltung, stellen wir gerne jedem Infrastrukturbetreiber zu Verfügung – wir freuen uns über ein Gespräch!